Bambule Kino #2: Persepolis

Am 18.12 werden wir um 19 Uhr im Anarchistischen Infoladen Marburg den Film „Persepolis“ zeigen. Bringt euren Mund-Nasenschutz mit und testet euch, wenn möglich, davor! Bambule Kino ist eine Kooperation der Gruppe CAT und dem OAT-Marburg. Gemeinsam zeigen wir alle zwei Monate im Anarchistischen Infoladen einen Film zu verschiedenen Kämpfen.

Demo: Kein Freund, kein Helfer – Extrem rechte Netzwerke in Polizei und Sicherheitsbehörden auflösen!

Am 13.12.22 wollen wir mit euch um 17.30 Uhr in Frankfurt auf die Straße gehen, um ein entschlossenes Zeichen gegen extrem rechte Strukturen in Polizei, Verfassungsschutz und anderen (Un)Sicherheitsbehörden zu setzen!  Nahezu täglich gibt es neue Nachrichten zu falschen Ermittlungen, Morden bei Polizeieinsätzen, rechten Chatgruppen & Terror. Todeslisten werden gefunden, …

Demo: Kein Raum der AfD! Antifa in die Offensive!

Wir rufen dazu auf die Genoss:innen aus Kassel zu unterstützen! Fahrt in Bezugsgruppen, Kassel ist nicht weit! Einmal im Monat trifft sich die rassistische Partei „Alternative für Deutschland“ zum Stammtisch in der Kasseler Gaststätte Marbachshöhe. Hier kommen jeden Monat die organisierten Faschisten der Stadt für ihre Netzwerke zusammen. Beobachtende zählten …

Alles für die Katz! Denn es geht …ums Ganze!

Mit dem folgenden Statement geben wir als Gruppe Communist Action & Theory den Beitritt zum kommunistischen Bündnis …ums Ganze! und der europaweiten anti-autoritären Plattform Beyond Europe bekannt. Vor unserer offiziellen Gründung 2020 gab es lange Diskussionen über Strategien und Ziele unserer Gruppe, die wir in Teilen auch in unserer Gründungserklärung …

Soliparty für das HavannaAcht

Das HavannaAcht war jahrzehntelang Marburgs linke Szenekollektivkneipe. Es war ein Ort zum Menschen treffen, Karaoke singen, vernetzen, saufen, Spaß haben, diskutieren, Parties feiern, lachen und weinen. Es war ein Rückzugsort vor der Gesamtscheiße und ein Ort der Öffentlichkeit und Debatte. 2019 wurde das HavannaAcht nach langem Kampf durch Immobilienflipping weggentrifiziert …

Revolutionäre Stadtteilarbeit

Vor rund fünf Jahren ist in der radikalen Linken in Deutschland eine Strategiedebatte darüber entbrannt, wie die politische Arbeit weg von einer Fokussierung auf die Szene und hin zur breiteren Gesellschaft und ihren sozialen Auseinandersetzungen verlagert werden kann. Daraus sind unterschiedliche Stadtteilgruppen entstanden, die in Form von Basisarbeit neue Praktiken …

Antifa in Japan – Audioaufnahme

Am 09.10.22 fand der Vortrag „Antifa in Japan – Widersprüche zwischen linker Utopie, Liberalismus und Patrioten gegen Diskriminierung“ mit Gregor Wakounig statt. Wir bedanken uns ganz herzlichst bei Gregor, den beteiligten Strukturen und an die Zuhörer:innen. Ihr könnt den Vortrag entweder hier nachhören: Oder auf unserem Youtube Kanal: Veranstaltungsankündigung „Kaere!“ …

Redebeitrag zur Demonstration „Ob Fakultativ oder Pflicht – Männerbünde zerschlagen“

Am 01. Oktober 2022 gingen wir als Teil des „Bündnis gegen Rechts Marburg“ gegen den Burschenkongress der „Neuen Deutschen Burschenschaft“ auf die Straße. Den Aufruf findet ihr hier. Die Fotos wurden vom Kollektiv „Polit Fotografie Marburg“ aufgenommen und zur Verfügung gestellt. Heute findet mal wieder der Burschentag statt. Dieses Jahr …

Von Kraken, Kapitalisten und Kriegstreibern – Anschlussfähigkeit von antisemitischen Denkmustern in linken Strukturen

Mit Benjamin Damm und Christof Scholze In unserem Workshop soll es weniger darum gehen, wer sich mal wie antisemitisch geäußert hat – sondern eher, wie in linken Ansätzen antisemitische Denkmuster fortbestehen bzw. wo Anknüpfungspunkte dafür sind. Was haben regressive Kapitalismuskritik und verkürzte Friedenspolitik mit strukturellem Antisemitismus zu tun? Wann ist …