Hello Kitty Goes 2000er

Wir freuen uns unseren nächsten Kneipenabend ankündigen zu können. Diesmal heißt es „Hello Kitty Goes 2000er“! Also kommt vorbei, trinkt mit uns ein Getränk der Wahl bei 2000er Musik. Bauchfrei, low waist und frosted tips sind natürlich auch gerne gesehen! Der Kneipenabend findet am Montag, den 15.08, ab 20 Uhr …

Katzenkino „A Taxi Driver“ & Straßencornern

Die Katzenbande lädt euch am Freitag, den 12.08.22, ab 20:45 zum Katzenkino mit anschließendem Cornern ein. Gezeigt wird der Film „A Taxi Driver“ aus dem Jahr 2017. Das Kino findet im Café am Grün statt. Bitte achtet darauf eure Mund-Nasen-Bedeckung und euren Geimpft/Genesenen Nachweis mitzubringen. Ein tagesaktueller Test wird nicht …

Offener Brief zu den Vorfällen bei „Beats Against Borders“am 06. Mai 2022

Nachfolgend findet ihr den offenen Brief, den wir als Gruppe, mit dem Anspruch gegen jeden Antisemitismus zu sein, mitunterzeichneten. Liebe Seebrücke Marburg,auf Eurer Party „Beats against Borders“ am 6.05.2022 im Café Trauma kam es zu sexistischen, antisemitischen und antizionistischen Vorfällen. Die Ereignisse begannen damit, dass drei Personen Sticker der antisemitischen …

10 Jahre Rojava – Verteidigt Kurdistan!

Wir unterstützen folgenden Demo-Aufruf vom Freundschaftsverein Marburg-Kurdistan und rufen dazu auf sich an der Demonstration zu beteiligen. Folgt auch gerne den Genoss:innen auf Social Media oder auf der Webseite (https://marburg-kurdistan.de/) und unterstützt finanziell den neuen Raum des Vereins in der Oberstadt über eine Mitgliedschaft oder über die Spendenplattform (https://www.betterplace.org/de/projects/111269). Erdoğan, …

Sozialismus oder Barbarei! Ein Gespräch mit der Bunten Hilfe Marburg

Aufbauend auf unsere Broschüre „40 Jahre Gentrifizierung und Widerstand in Marburg“ veröffentlichen wir ein Interview mit der Bunten Hilfe Marburg. Die Bunte Hilfe Marburg hat sich Anfang 2022 nach 42 Jahren Antirepressionsarbeit aufgelöst. Um zumindest einen Bruchteil der Erfahrungen für nachkommende Generationen zugänglich zu machen drehte sich das Gespräch nicht …

Audiomitschnitt: „Ist der Ruf erst ruiniert…“ Die deutsche Burschenschaft in der völkisch-autoritären Sammlungsbewegung

Ihr könnt nun den Audiomitschnitt unserer Veranstaltung vom 28.11.21 nachträglich anhören. Entweder hier: Oder auf unserem Youtube Kanal Veranstaltungsankündigung Noch vor gut zehn Jahren drohte die Deutsche Burschenschaft in der politischen Bedeutungslosigkeit zu verschwinden. Mit dem Einzug der AfD in die Parlamente jedoch ergaben sich für die elitären und nationalistischen …

Soli-CD für die Soli-Kampagne „Solidarität statt Nationalismus“

Ab sofort könnt ihr Soli-CD’s der Band „Tod und Mordschlag“ vom „Stand der Dinge – Tour 1999“ im Anarchistischen Infoladen Marburg zur Spendenempfehlung von 1 – X Euro erwerben. Die Spenden kommen der Soli-Kampagne „Solidarität statt Nationalismus“ zugute. Die CD ist eine Live-Aufnahme aus dem Jahr 1999 von einem Konzert …

Update: Solidarität statt Nationalismus

Wir sammeln weiterhin Geld für die Genoss:innen aus der Ukraine. Aufgrund aktueller beschissener Ereignisse rund um das Projekt „Operation Solidarity“, an denen ein Teil der Spenden gehen sollte, haben wir uns entschlossen dem Projekt kein Geld zu überweisen. Das Projekt und die Projektgruppe hat sich in Folge auch aufgelöst. Stattdessen …

Antifa Jugendkongress Chemnitz

Erneut werden wir als Gruppe auf dem 07ten Antifa Jugendkongress in Chemnitz mit einem Workshop sein. Diesmal geht es um Rausschmisse. Hier der Ankündigungstext dazu: „In diesem Workshop möchten wir mit euch gemeinsam gängige Rausschmisskonzepte vorstellen und durchspielen. Der Fokus liegt hierbei auf eine möglichst deeskalative Praxis, um unerwünschte Personen …