Sellner Verjagen

Am 29.07 kündigt der Faschist Martin Sellner im Rahmen seiner „Remigrationstour“ eine Lesung in Marburg an. Angesichts der Vernetzung der sogenannten „Neuen Rechten“ mit der „Deutschen Burschenschaft“ ist die Ankündigung nicht überraschend. So sind die drei Naziburschenschaften der Germania, Rheinfranken und Normannia-Leipzig zentrale Akteure und Kaderschmieden der bundesweiten extremen Rechten. …

Nachttanzdemo: Die Stadt gehört uns!

Kommt mit zur Nachttanzdemo am Samstag, den 13.07. Start ist um 19:30 Uhr am Erwin-Piscator-Haus, gemeinsam ziehen wir dann tanzend durch Marburg. Die Stadt gehört uns Allen! Nehmen wir sie uns! Auf der Demo gilt absolutes Glasflaschenverbot! Für weitere Infos: (Webseite noch im Aufbau) https://nachttanzdemo.marburg.link Route Wir geben die Route …

Statt Hello Kitty Kneipe im Juli: Cornern gegen Deutschland!

Wer sich letzte Samstagnacht durch die Innenstadt Marburg bewegt hat, war mit einem derben Ausmaß an national-taumeligen, Männer-dominierten Gruppen und Autokorsos konfrontiert. Dabei ist es klar (und belegt), dass migrantisierte und/ oder von patriarchalen Verhältnissen betroffene Personen sich in diesem Klima nicht sicher fühlen können und Gewalt ausgesetzt werden. Es …

Hello Kitty Kneipe #Juni: Deutschland ins Aus kicken!

Jeden 2. Freitag im Monat veranstalten wir die Hello Kitty Kneipe mit entweder thematischen Schwerpunkten, Inputs oder einfach gemeinschaftlichem gegen-die-Gesamtscheiße-Saufen. Am 14.06.24 findet unsere nächste Hello Kitty Kneipe statt. Aufgrund des zeitgleichen Anpfiff der EM grob zusammengefasst unter dem Thema *Deutschland verrecke!*. Also falls ihr keinen Bock auf ekelhaften Fußballnationalismus …

Podiumsdiskussion: Antworten auf den Rechtsruck.

Antworten auf den Rechtsruck. Linke Lösungsansätze für die gesellschaftlichen Krisen. Ein sinnbringender Austausch über erfolgreiche Projekte und unterschiedliche Blickwinkel auf die zivilgesellschaftlichen Akteure. Insbesondere nach den großen Demonstrationen ist die entscheidende Frage: Wie geht es jetzt weiter? Wie wird es besser? Gäst*innen: Jusos Witten Genug ist Genug Bochum CAT Marburg …

Nie Wieder Ist Jetzt! / Demonstration in Gönnern

Seit Monaten gehen in Deutschland Demokratinnen und Demokraten auf die Straße, auch in Marburg-Biedenkopf: Neustadt, Kirchhain, Lahntal, Wetter, Gladenbach, … überall protestieren wir gemeinsam gegen rechte Vernetzung. Bei den rassistischen Deportationspläne von AfD& Co geht es um Menschen, die unsere Nachbarn, unsere Freundinnen und unsere Kollegen sind. Nicht erst seit …

Budapest Calling – Antifas in Haft und auf der Flucht / Hello Kitty Kneipe im Mai

Budapest Calling Input und Diskussion zum Stand der Repression und Soliarbeit 2023 werden in Budapest, nach Angriffen auf Neonazis im Zuge des jährlich stattfindenden “Tag der Ehre”, mehrere Antifas festgenommen. Den Antifaschist:innen aus Ungarn, Deutschland und Italien wird die Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung, sowie diverse (schwere) Körperverletzungen vorgeworfen. Drei …

Die (un-)soziale Stadt – ein Spaziergang durch Marburg

Nach außen gibt sich Marburg gerne als Stadt, die in sozialen Belangen eine Vorreiterrolle einnimmt. Doch beim genaueren Hinsehen wird schnell deutlich, dass das Selbstbild täuscht: Freiräume verschwinden, die Diskussionen um Videoüberwachung und “Waffenverbotszone” an den Lahntreppen, sowie Beispiele sogenannter “defensiver Architektur” zeigen, dass Aufenthalt im öffentlichen Raum ohne Konsumzwang …

Der Letzte macht das Licht aus – Eine Lesung über das Havanna8

Seit nun mehr 5 Jahren stehen die Räumlichkeiten des sagenumwobenen Kneipenkollektivs Havanna8 leer. Das Ende markierte eine erste Zäsur innerhalb der radikalen Linken in Marburg. Vorausgegangen war ein Kampf zum Erhalt der marburger linken Institution gegen die Gentrifizierung. Geendet hat es mit Besetzungen und mehreren Hausdurchsuchungen gegen die Eigentümer aufgrund illegaler Machenschaften. Die Geschichten über das Havanna8 sind zu viele, um diese an einem Abend zu erzählen, doch für einige wenige reicht es.